How to style a weekend getaway

Einige von euch haben bestimmt mitbekommen, dass ich vor kurzem noch das schlechte Wetter als Anlass genutzt habe, um ein bisschen dem Alltag zu entfliehen. Kleinen Koffer gepackt, Freund an die Hand genommen und ab in den Flieger. 1500 Kilometer entfernt bin ich dann in der Heimat meiner Eltern gelandet: In Sarajevo erwartete uns nämlich strahlender Sonnenschein, der direkt für das richtige Maß an Urlaubsfeeling sorgte.Wie mein Sightseeing/ Traveloutfit aussieht und was dieses für mich erfüllen muss, erfahrt ihr heute.

Weiterlesen

Meine Outfit- und Motivationstipps für die kalte Jahreszeit

Als ich meine Wetter-App vor ein paar Tagen geöffnet habe, konnte ich es gar nicht richtig fassen. 18 Grad im Februar? Und nein wir sprechen hier nicht von einem bevorstehenden Mittelmeer Urlaub, sondern vom sonst so kalten NRW. Zwar hielt der Sonnenschein nur für ein paar Tage an aber diese haben mir schon gereicht, um wenigstens ein bisschen Vitamin D zu tanken. In den nächsten Tagen soll es leider wieder ein wenig Kälter werden und von daher folgt heute ein passendes Outfit für den Winter und meine Tipps wie ihr trotz des kalten Wetters motiviert und aktiv bleibt.

Weiterlesen

Meine must have travel essentials!

Werbung | Disclaimer: Alle vorgestellten Produkte wurden selbst gekauft!

Für jede Reise, die ich in der Vergangenheit angetreten habe, wurden immer für den Ort entsprechend eingekauft. Meistens handelt es sich dabei um Kleinigkeiten, die sich als nützlich erweisen könnten. Dennoch habe ich auch immer einen kleinen Bestand an Must-Haves, welcher bei jeder Reise mitgenommen wird und meist schon separat bereitliegt und nur noch in den Koffer kommt. Von welchen Produkten ich spreche erfahrt ihr heute. Vielleicht ist ja auch was für eure nächste Reise dabei!

Weiterlesen

Travel Bucket List 2019

2018 war ein Reisejahr in dem es besonders darum ging geliebte Orte wieder zu sehen – 2017 noch in Miami, auf den Bahamas und Mexico unterwegs gewesen, hieß es in 2018 Focus on Europe… Im Disneyland wurde ich wieder zum Kind, in Kroatien ließ ich die Seele baumeln und mein Herz verlor ich an Portugal. Außerdem war ich nach knapp 24 Jahren wieder auf Mallorca und beendete das Jahr mit Herzensmenschen in Paris. Ihr seht also, auch in Europa kann man seine Zeit wahnsinnig gut verbringen. Umso mehr freue ich mich auf 2019 und weitere tolle Ziele die ich mir auf meine Bucket List gesetzt habe. Natürlich mit Orten, die mein Herz höher schlagen lassen und hoffentlich ebenfalls bald bereist werden.

Weiterlesen

Ein Neustart mit Yoga

Stress durch die Arbeit, die Uni oder wegen Familienangelegenheiten oder auch wegen mehrerer Dinge gleichzeitig, ist nie sonderlich schön. Wer mich kennt weiß, dass ich der Typ bin, der gerne von Termin zu Termin hetzt und lieber sich zweizuteilen versucht, als irgendwem abzusagen oder ein Gang runter zu schalten. Ein fulltime Job und zeitgleich ein Masterstudium? Why not? Lieber ein paar schlaflose Nächte als unnötig viel Zeit verschwenden. Das ging bisher immer ganz gut aus, doch seitdem meine eigene Wohnung dazu gekommen ist, merke auch ich dass ich an meine Grenzen gekommen bin. Eine Veränderung muss her, entschleunigen, weniger Stress, mehr Zeit für mich! All das sind Ziele, die ich realisieren möchte. Und das dies nicht so einfach von einem Tag auf den anderen zu schaffen ist, ist mir bewusst. Kleine Schritte sollen es sein, die mich nach und nach dorthin bringen wo ich sein möchte. Und dann habe ich etwas entdeckt, was für diese kleinen Schritte eine große Stütze geworden ist.

Weiterlesen

2019 I’m coming for you!

Erst einmal frohes neues Jahr meine Lieben! ich hoffe ihr hattet einen wundervollen Jahreswechsel genau so wie ihr ihn euch vorgestellt habt. Ich habe den Start in 2019 mit meinem Freund und einem befreundeten Pärchen in Paris verbracht. Auch wenn wir nur für 4 Tage verreist sind, war es schön wieder einen kleinen Tapetenwechsel mitzunehmen, das Jahr abseits vom eigenen Zuhause zu verabschieden und noch einmal in sich zu gehen. In ruhigen Minuten beim Schlendern entlang der Seine, konnte ich noch mal das Jahr Revue passieren lassen und mir Gedanken machen was ich für mich in 2019 verändern möchte… 

Weiterlesen

Bring your favorite place into your home – Landkarten Poster mit Cartida

Werbung|prsample – In freundlicher Zusammenarbeit mit Cartida


Nach langen Nächten, Kistenschlepperei und gebohre sind wir endlich in unsere Wohnung eingezogen. Deshalb gibt es heute auch meinen ersten Interior-Beitrag für euch. Bevor ich euch die Endergebnisse von den einzelnen Räumen zeige (Trotz Einzug muss noch einiges gemacht werden), möchte ich heute auf zwei bestimmte Deko-Elemente eingehen, die mir schon vor meinem Einzug im Kopf rumgeschwirrt sind. Und zwar handelt es sich um die Städte Poster von Cartida. Welche beiden Städte ich mir für meine Wohnung ausgesucht habe und wie ich die Poster in meiner Wohnung platziert habe erfahrt ihr heute.

Weiterlesen
1 2 3 16