Weekly Update #3

Vorerst muss ich mich für meine Abstinenz entschuldigen, die Woche war so viel los, dass ich kaum Zeit hatte meine Beiträge zu veröffentlichen. Hinzu kam ein Aufenthalt in München, von dem ich leider ungeplant zu spät nach Hause kam. Nichtsdestotrotz gibt es heute trotzdem mit ein wenig Verspätung mein Wochenupdate.

FullSizeRender-3

Erlebt: Wie bereits vorher erwähnt, war ich dieses Wochenende das erste mal in München. Ich bin einfach begeistert. Die Bayrische Landeshauptstadt ist wunderschön und überragt meiner Meinung nach Berlin und Hamburg. Das Wetter war top und die Zeit wunderschön. Näheres aber an anderer Stelle.

Geshoppt: Einen Hut bei H&M für meinen langersehnten Urlaub (Achtung derzeit im Sale!), Eine Strandtasche und ein paar Basics.

Gedacht: Man ist zwar in Deutschland, aber die Münchner sind einfach total anders als „wir“ aus dem Ruhrpott. Nicht falsch verstehen aber die Mentalität, die Sprache, die Kultur ist fast so als sei man in einem anderen Land. Ich hatte sogar Schwierigkeiten im Biergarten zu bestellen. Hab es aber dann doch geschafft 😉

Geplant: Am Samstag geht es (endlich) in die Heimat und danach mit meinen Liebsten nach Kroatien. Wir haben viel geplant für die zehn Tage und ich werde berichten was das Zeug hält. Für den Blog habe ich bereits ein bisschen vorgearbeitet. Während meines Urlaubs muss ich schauen, wie das mit dem Internet hinzukriegen ist. Auf jeden Fall sind Dubrovnik, die Insel Hvar und die dalmatische Riveira angedacht. Auf Instagram nehme ich euch aber auf jeden Fall mit.

Liebst Mel

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.