Weekly Update #9

Wieder eine Woche rum und auch der September neigt sich dem Ende zu. Ich kann es kaum glauben das es knapp drei Monate bis Silvester sind. Aber erst mal freuen wir uns auf den goldenen Oktober. Mein Friseurtermin hat sich leider auf die nächste Woche verschoben, daher erst nächste Woche der Beitrag dazu.

IMG_5143-2.JPG

Erlebt: Bis auf ein wenig Shoppen und Bowlen mit Freunden, war diese Woche nicht so viel bei mir los. Dafür habe ich versucht, dass schöne Wetter noch mal auszukosten. Ab nächste Woche soll es ja wieder schlechter werden :/

Geshoppt: Ich habe es endlich in den DM geschafft und ein paar Produkte von NYX gekauft. Leider war der Liquid Illuminator, wegen dem ich hin gegangen bin nicht mehr da, dafür gab es zwei Matte Lipsticks und (endlich) „Embellishment“ von der Suede Reihe. Außerdem gab es ein Oberteil von Zara und diesen Schal.

Geplant: Endlich mal in den neuen „the Purge“ Film gehen, wieder mal ein bisschen mehr lesen und gesunder Ernähren. Diese Woche gab es viel zu viel ungesundes Zeug.

Gedacht: Ich habe eine Reportage über hungernde Kinder in Jemen gesehen. Mir kamen wirklich die Tränen und ich ich finde es so traurig, dass so wenig von den solchen Dingen berichtet wird. Eigentlich will ich nicht über politische Dinge in meinem Blog schreiben denn es soll ja bekanntlich um die schönen Dinge des Lebens gehen. Aber trotzdem es hat mir fast das Herz gebrochen. Es wäre schön, wenn der Fokus mehr auf solche Sachen gerichtet werden würde als zum Beispiel die Scheidung von Mrs. Jolie und Mr. Pitt (keine Frage, tut mir sehr leid für die beiden, aber muss überall tausend mal Bericht erstattet werden?)

PS: Das Photo ist aus München vor knapp zwei Monaten, ich bereue es nicht auch auf das Oktoberfest zu gehen dieses Jahr. Meine gefühlt komplette Freundesliste ist dort und ich würde so gerne mal ein Dirndl anziehen :(. Naja vielleicht im nächsten Jahr.

 

Ich hoffe ihr  hattet alle eine wunderschöne Woche und ich wünsche euch ein tollen Start in die kommende <3

Liebst eure Mel

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.