Sunkissed

Das erste Wochenende an dem die Sonne durchweg scheint und schon bin ich draußen und nutze den tollen Spätnachmittag für einen neuen Look. Dortmund hat sich an diesem Tag wirklich von seiner besten Seite gezeigt, da bekommt man direkt Lust auf mehr.

sunlight4

Am meisten gefällt mir, dass der Look so locker tragbar ist. Ich hätte auch zu Heels und wallenden Röcken und Blusen greifen können, aber seien wir mal ehrlich: An so einem Tag will man doch lieber das Wetter genießen und nicht stundenlang vorm  Kleiderschrank stehen. sunlight2

Wenn der Frühling naht, packe ich am liebsten meine hellen Kleidungsstücke aus. Die meisten sind dann wie heute in Rosa und Rosé Tönen (Ich liebe diese Farbtöne einfach). So wie der Cardigan von Zara in einem schönen altrosa oder meine heiß geliebten Adidas Gazelle. sunlight1

Kombiniert habe ich diese mit einer Destroyed Skinny Jeans von Noisy May (all time favourite), einen rosa Schal von Zara, wenn es im Schatten zu kalt wird und meinem Metallic Shopper von Michael Kors. Diesen packe ich zum Frühling immer aus und wechsel ihn meistens gar nicht mehr, es sei denn ich benötige etwas Kleineres.

 

Unter dem Cardigan hatte ich einen weißes Basic T-Shirt an und auf den Lippen Mac in der Farbe „Brave“. Diese kann ich euch vor allem für die kommenden wärmeren Tage ans Herz legen. Immer dabei sind meine Sunnies von Ray Ban

sunlight3

Ich hoffe ihr hattet ebenfalls ein tolles Wochenende mit viel Sonnenschein und einen noch schöneren Start in die neue Woche 🙂

Xx Mel

 

Buy the look here:

Adidas Gazelle

Ray Ban Aviators

Michael Kors Shopper – sold out, similar here

Cardigan- sold out, similar here

Noisy May Jeans – sold out similar here

Du magst vielleicht auch

6 Kommentare

  1. Meine Liebe,
    das ist ein ganz toller Frühlingslook. Ich liebe zur Zeit auch ein zartes rosé und könnte es jeden Tag tragen!!! Ganz große Liebe 🙂 Besonders dein Schal und der Cardigan ist toll!
    Ein echt gelungener Look, du siehst wundervoll aus!!

    Hab einen tollen Tag! <3

    – Sandra von https://sandritasol.blog <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.