Monatsfavoriten: May Edition

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Verlängertes Wochenende und konntet es produktiver nutzen als ich es getan habe. Eigentlich sollte dieser Beitrag bereits viel früher online gehen, jedoch war mein Wochenende so voll gepackt, dass ich für kaum etwas Zeit hatte. Nichtsdestotrotz kommen heute meine Favoriten im Mai. Dinge die mich den kompletten Monat begleitet und begeistert haben:

Beauty & Scincare

Hydra Genius Aloe Water: Diese Pflege hat sich schnell zu meinem Favoriten hochgearbeitet und begleitet mich seit einem Monat jeden Morgen. Das pflegende Fluid zieht super schnell ein, hinterlässt keinen Film und ist somit die ideale Base für jedes Make-up. Meine Haut erhält für den ganzen Tag genug Feuchtigkeit und der Pumpspender ist total praktisch zum dosieren. L’Oreal bietet das Aloe Water für drei verschiedene Hauttypen an. Ich nutze den für normale bis Mischhaut. Unbedingt ausprobieren!

Fit Me! Matte+Poreless Make-up by Maybelline: Ich hatte euch hier bereits von meiner liebsten Foundation erzählt. Leider ist diese nicht ganz günstig und daher nicht für jeden Tag geeignet. Auf der Suche nach einer günstigeren Alternative für den alltäglichen Bürowahnsinn auf der Arbeit, bin ich auf die Fit Me! Foundation aufmerksam geworden. Gekauft, getestet, für gut befunden. Die Foundation hält über einen langen Zeitraum, der Matt Effekt ist gegeben und die Auswahl an Tönen ist vollkommen ok. Lediglich bei der Ergiebigkeit gibt es einen kleinen Abzug. Bei dem Preis schaue ich da aber gerne hinweg.

Balea Nosestrips mit Aktivkohle: Der Black-Mask Trend ist ja bereits ein wenig länger allgegenwärtig. Die Nosestrips von Balea habe ich jedoch erst vor kurzem entdeckt und getestet. Ich muss sagen, für den Preis ist die „Nasenmaske“ durchaus zu empfehlen. Sie ist weitaus weniger schmerzhaft als viele Amazon Produkte auf dem Markt und hält was sie verspricht. Hier müsst ihr euch auch keine Sorgen bezüglich der Inhaltsstoffe machen. Eine absolute Kaufempfehlung.

Chanel Rouge Coco Shine: Ein weiterer Begleiter durch den Monat Mai war mein neues Schätzchen von Chanel, welches in meine Lippenstiftsammlung mit einziehen durfte. Derzeit entferne ich mich ein wenig von dem Matte-Lipppen Trend und widme mich mehr den Glossen und Shiny Lipsticks. Ist meiner Meinung nach sowieso schöner für den Sommer 😉 Der Lipstick pflegt die Lippen und sieht einfach umwerfend aus. Eine Investition die sich auf jeden Fall lohnt!

Movies & Shows

als absoluter Netflix Junkie und Kinogänger will ich euch auch in diesem Bereich meine derzeitigen Favoriten nicht vorenthalten. Wenn es die Zeit zulässt genieße ich einfach unheimlich gerne meine Ruhe mit Süßem und einer guten Serie.

Riverdale: Suchtfaktor garantiert. Diese Eigenkreation von Netflix befasst sich mit einem Mord in der Kleinstadt Riverdale. Düster, bizarr und absolut zu empfehlen. Mich hat die Serie bereits bei der ersten Folge gepackt. Unbedingt anschauen!

Versailles: Machtkämpfe, Liebesintrigen und das alles in Frankreichs wahnsinniger Kulisse des 17. Jahrhunderts. Ich bin ein totaler Fan dieser „barocken“ Serien und fühle mich direkt in eine andere Vergangenheit zurück gesetzt. Mit dieser Serie könnt ihr buchstäblich für einige Zeit dem tristen Alltag entfliehen.

Fast & The Furios 8: Eigentlich hasse ich Actionfilme, Eigentlich hasse ich alles rund um das Thema Auto und eigentlich hasse ich unnötiges herausziehen von Filmen in viel zu vielen Teilen. Bei Fast & The Furios muss ich mich jedoch korrigieren. Trotz geballter Actionszenen, trotz vieler Autos und trotz eines bereits 8.! erschienen Teils ist auch dieser eine absolute Filmempfehlung. Wer hätte gedacht, dass die Macher es schaffen auch ohne Paul Walker diese Filmreihe weiterhin erfolgreich fortzuführen? Zudem spielt dieser Film als erster nach einer langen Zeit von politischen Anspannungen im wunderschönen Kuba. Allein deswegen lohnt sich die Fortsetzung mit Vin Diesel & Co.

Bücher

Wer hätte gedacht, dass man neben Uni, Arbeit, Blog und Sozialen Kontakten man es schafft ein Buch zu lesen. Ich bin immer wieder erstaunt wie ich es hinkriege dennoch ein paar Stunden zum Lesen zu finden. Derzeit widme ich mich der „El Destino“ Reihe von der wunderbaren Jaliah J. Die Autorin schreibt wunderschöne Bücher über die Liebe, Familie und dem wunderschönen Land Puerto Rico. Ich kann all Ihre Bücher jedem ans Herz legen.

Ich wünsche euch einen wunderbaren ersten Sommermonat meine Lieben.

xx Mel

||||| 2 Gefällt mir |||||

Du magst vielleicht auch

8 Kommentare

  1. Meine liebe Mel,
    Ich kann dich so gut verstehen. Bei mir waren der Mai auch unglaublich voll und ich bin froh, dass er endlich vorbei ist. Tolle Favoriten hattest du 😊.

    Liebe Grüße,
    Helene

  2. Hallo liebe Mel,
    das Hydra Genius Aloe Water liebe ich. Es klebt nicht und ich brauche morgens nicht warten bis es trocknet um mit dem Makeup weiter zu machen. Du hast übrigens einen tollen Blog. Gefällt mir sehr. Mein Kalender ist leider bis Ende Juli vollgestopft. Ich komme grad wenig zum bloggen. Aber ich lese mit. LG Eileen

  3. Liebe Mel,

    oh ja, die Lippenstifte von Chanel sind zwar keine Schnäppchen, aber auf jeden Fall ihr Geld wert! 🙂
    Die Bucherreihe hört sich sehr interessant an!

    Ganz liebe Grüße,

    Tabea
    von tabsstyle.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.