Life Update: New Chapters

Mein liebste Zeit im Jahr neigt sich dem Ende zu –  Sommer du warst so wunderbar, hast mir einen wunderschönen Geburtstag, traumhaftes Wetter und Quality Time mit meinen Liebsten beschert. Ich vermisse dich jetzt schon! Und passend zum Anlass gibt es heute ein etwas sentimentaleres Life Update. Derzeit passiert so viel, dass ein Weekly Update gar nicht ausreichen würde. Was alles genau in den nächsten Wochen und Monaten ansteht, erfahrt ihr heute…

Neue Stadt, neues Heim, neuer Lebensabschnitt

Ich kann es gar nicht glauben, dass es soweit ist, aber ja ich ziehe wirklich noch diesen Monat um. Nach 25 Jahren startet ein neuer Lebensabschnitt: Meine bessere Hälfte und ich ziehen zusammen, knapp 30 km weg von meinem jetzigen zu Hause in eine neue Stadt. Meine Laune wechselt ständig zwischen Sentimentalität, Vorfreude und Aufregung hin ung her. Ihr müsst wissen, dass meine Familie und ich ein sehr enges Verhältnis haben. Wir verbringen viel Zeit miteinander und hatten stets unsere alltäglichen Rituale die ich schmerzlich vermissen werde. Zum Glück bin ich nicht allzu weit Weg und bin schnell wieder in der Heimat wenn die Sehnsucht zu stark wird. Ein gelungener Abschied war mein 25. Geburtstag, den ich bei einem Barbecue im Garten gemeinsam mit meinen Liebsten verbracht habe. Da ich derzeit versuche unser neues Heim so gut wie möglich einzurichten, freue ich mich schon, wenn auf Smajlis Passion bald einige Interior Posts online gehen. Also stay tuned – Es wird wohnlich auf meinem Blog!

Travel update – Being active in Portugal

Bevor ich jedoch umziehe ging es für mich und meinen Bruder nach Portugal. Abseits von klassischen Urlauben á la All inclusive Hotel & Co, standen diesmal sportliche Aktivitäten im Vordergrund. Wir sind nämlich gemeinsam mit Pure Surfcamps an der Algarve gewesen und haben eine Woche lang an einem Surfkurs teilgenommen. Mit Gewissheit kann ich euch sagen, dass Surfen der anstrengendste Sport war, den ich bisher ausprobiert habe. Nichts war für mich bislang gleichzeitig so frustrierend aber dennoch spaßig wie das Wellenreiten. Gebt mir Bescheid, ob ihr Interesse an einem Surf-Beitrag habt. Ich sehe mich zwar nach einer Woche surfen nicht als Profi, kann euch aber auf jeden Fall einen ersten kleinen Einblick in den Extremsport geben. Außerdem ist bereits ein Algarve Guide in der Pipeline. Heute gebe ich euch mit den Bildern einen kleinen Vorgeschmack wie wunderschön dieser Ort ist. Dieser Trip war auf jeden Fall nicht der letzte – Portugal I am coming back for sure!

Gettin‘ healthy – Fitness Update

Da der Umzug vor der Tür steht, suche ich derzeit ein neues Fitness Studio. Meinen aktuellen Vertrag habe ich aufgrund des Wohnortwechsels gekündigt. Zufrieden bin ich leider noch nicht mit der Ausbeute, da mir meist die Öffnungszeiten nicht zusagen. Drückt mir die Daumen, dass das noch was wird mit dem passendem Studio. Bis dahin bleibt leider nicht viel Zeit zum sporteln. Der Umzug nimmt mich voll ein und macht es mir gerade nicht leicht weder gesund zu essen noch aktiv zu sein. Sehnsüchtig blicke ich auf ein paar entspanntere Monate, wenn der ganze Stress vorbei ist und ich wider ein wenig aktiver sein kann.

Habt einen entspannten Start in den Herbst peeps. Nach einem so schönen Sommer, freue ich mich auch auf kältere Tage zu Hause, eingekuschelt mit Buch und Netflix. Normalerweise kennen wir Deutschland ja nur mit dauerhaft 15 Grad und Regen. Vielleicht erwartet uns ja nach einem grünen Sommer voller Sonne nun ein noch schönerer goldener Oktober.

Eure Mel 

 

 

||||| 1 Gefällt mir |||||

Du magst vielleicht auch

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.